Autor:
Objavljeno: 8. 01. 2018
Kategorije: Deutsch

Auf welche Art und Weise machst du deine Faust? Das hier sagt es über deine Persönlichkeit aus!

 Unsere Persönlichkeit ist schon ein interessantes Phänomen. Ob es nun das Sternbild ist, die eigene Lieblingsfarbe der Kleidung oder für welche Feder du dich entscheidest –  all dies hat einen Grund. Es ist ja schließlich kein Zufall, dass gewisse Menschen sich für das eine und das andere entscheiden. Wie machst du deine Faust? Wo steckst du deinen Daumen hin? Es wird dich verblüffen, wie akkurat die Art und Weise davon deine Persönlichkeit beschreiben kann!

Wahrscheinlich ist dir das noch nie aufgefallen, aber du machst deine Faust auf eine ganz bestimmte Art und Weise immer automatisch gleich.

Eine Faust mit dem Daumen nach innen zeigend
Wenn du deine Faust so machst, dass dein Daumen nach innen zeigt, dann bist du eine ruhige Person, die sehr aufmerksam ist und achtsam mit ihren Mitmenschen umgeht. Du bist außerdem sehr kreativ und voller Energie. Du bist sehr flexibel und passt dich mühelos an wechselnde Umstände an. In der Beziehung bist du lieber ruhig und mitgehend. Du probierst deinen Partner glücklich zu machen.

Eine Faust mit dem Daumen außen vor allen Fingern
Du legst deinen Daumen vor alle deine Finger wenn du eine Faust machst? Dann besteht eine sehr hohe Wahrscheinlichkeit, dass du talentiert bist, extrovertiert und selbstbewusst. Du bist sehr ehrgeizig und wenn du dir ein Ziel in den Kopf gesetzt hast, dann setzt du dies auch um. Du bist zielstrebig und arbeitest hart. Neue soziale Kontakte gründen findest du manchmal spannend, weil du Angst hast dass es schief geht. Dein Herz ist sehr gefühlvoll. In der Liebe bemühst du dich sehr.

Eine Faust mit dem Daumen über den Zeigefinger 
Menschen die auf diese Art und Weise eine Faust machen, die träumen viel und gerne. Du bist enthusiastisch, abenteuerlustig und neugierig. Du fragst andere aber eher nur ungerne nach Hilfe, möchtest erst probieren alleine klar zu kommen. In Gruppenkonstellationen wirst du oft als ‘liebes Schäfchen’ gesehen. Achte darauf, dass andere deine liebe Art nicht ausnutzen. In der Liebe hast du ein bisschen Probleme deine Gefühle auszudrücken und deshalb explodierst du häufig aus dem Impuls heraus, was es manchmal im ersten Moment schwierig macht eine gemeinsame Ebene zu finden.

http://www.tippsundtricks.co