Deutsch

Als der Bestattungswagen vorbeifährt, steigt der Soldat aus dem Jeep. Was er tut, berührt die Welt.

Es regnete stark, als Erin durch die Straßen fuhr, deshalb war sie sehr überrascht, als sie einen Mann neben seinem Wagen auf der Straße stehen sah. Als sie näher kam, realisierte sie, dass der Mann ein Soldat in Unifirm war und auf etwas wartete.

Erin schaute sich um, damit sie den Grund für sein Verhalten erfahren konnte. Dann sah sie einen Bestattungswagen vorbeifahren.

Als sie den Prozess wahrnahm, fuhr sie an die Seite, um den Wagen vorbeizulassen. Als sie später nach Hause kam, teilte sie die Geschichte auf Facebook.

“Ich bin immer sehr traurig, wenn ich sehe, dass die Leute keinen Platz für die Zeremonie machen. Doch dieser Soldat bewies, dass es keine militärische Pflicht ist, jemandem Respekt zu zollen. Mich machte es so glücklich, dass der Mann so handelte und das für eine unbekannte Familie.”, so Erin.

Auch viele andere Menschen waren von ihrer Geschichte berührt.

Einige teilten auch ihre Geschichten von Situationen, die sie besonders berührten.

Wir wissen nicht, wie der Soldat hieß, doch wir wissen, dass er es nicht für seinen Ruf tat. Wir wissen nur, dass sein Handeln und sein Respekt sehr viel für die trauernde Familie ausmachte.

Teilt diesen Beitrag mit euren Freunden!

Related Articles

Close