Deutsch

Bananenschalen nicht mehr wegwerfen! Für diese 5 Anwendung kann man sie gebrauchen.

Bananen enthalten Magnesium, Kalium, Vitamin A, B6, B12 und Vitamin C. Diese Stoffe hat es ebenfalls auch in der Schale, welche immer weggeworfen wird. Eine Bananenschale hat viele verschiedene Anwendungen, die unserer Gesundheit und auch unserem Geldbeutel gut tun.

So kannst du die Bananenschalen clever nutzen:

1. Zähne aufhellen:

Reibe deine Zähne zwei Wochen täglich mit der Innenseite der Schale ein. Du wirst mit der Zeit einen aufhellenden Effekt feststellen können. Dieser Effekt wird durch den hohen Gehalt an Mineralien erreicht.

2. Warzen entfernen:

Eine Bananenschale ist ein Hausmittel für Warzen. Schneide ein Stück der Schale ab und lege es auf die Warze. Mit einem Pflaster kannst du die Schale auf der Warze befestigen. Wenn man dies öfters anwendet, wird die Warze durch die Schale weich und man kann sie vorsichtig entfernen.

3. Akne lindern:

Bananenschalen enthalten Enzyme, die entzündungshemmend wirken und Pickel austrocknen. Reibe dein Gesicht mit der Innenseite der Schale jeden Tag vor dem Schlafengehen ein.

4. Juckreiz lindern:

Bananenschalen können den Juckreiz eines Mückenstichs oder einer Brennnessel lindern. Wenn man ein kleines Stück der Innenseite von der Schale auf die gereizte Haut legt, wird sich diese innerhalb weniger Minuten beruhigen.

5. Hämorrhoiden lindern:

Bananenschalen können Hämorrhoiden lindern. Einfach die Stelle mit der Innenseite der Schale einreiben, ein paar Minuten einwirken lassen und anschliessend abspülen.

Related Articles

Close