Deutsch

Das passiert, wenn du deine Zähne nur 1 Stunde lang mit Alufolie umhüllst – WOW!

Es sieht vielleicht verrückt aus, aber funktioniert wirlich!

Auch wenn es seltsam aussieht, soll das der beste Weg sein, sich die Zähne aufzuhellen.

Wie genau erfährst du gleich

Wie es funktioniert:

Erstmal muss man etwas Backpulver mit Zahnpasta vermischen. Schmier diese Mixtur auf die Alufolie und umhüll deine Zähne damit. Lass es 1 Stunde lang drauf und wende es 2x pro Woche an.

Erste Erfolge nach wenigen WochenDie Anwendung sollte regelmäßig sein um Ergebnisse zu erzielen. Häufiger sollte man es auf keinem Fall anwenden, da sonst möglicherweile der Zahnschmelz geschädigt wird.

Allgemeine Pflege darf nicht leiden!Um hellere Zähne zu bekommen ist regelmäßige Zahnpflege unerlässlich. Kaffee, Tee und Rotwein sollten möglichst vermieden werden. AUch das Rauchen sorgt für fleckige Zähne.

Einen Versuch wert?Dieser neue Trend klingt vielversprechend. Einen Versuch ist es wert, alles was man braucht man man normalerweise sowieso Zuhause.

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden und Bekannten

Haftungsausschluss: Der gesamte Inhalt dieser Website dient nur zu Informationszwecken und ist nicht als spezifische Diagnose oder Behandlungsplan für eine bestimmte Situation zu verstehen. Die Nutzung dieser Website und der hierin enthaltenen Informationen begründet keine Beziehung zwischen Arzt und Patient. Konsultieren Sie immer Ihren eigenen Arzt, wenn Sie Fragen oder Probleme bezüglich Ihrer eigenen Gesundheit oder der Gesundheit anderer haben. 

Folge und share:

Related Articles

Close