Deutsch

DAS passiert, wenn du diesen Punkt am Ohr massierst. Jeder sollte das wissen.

Heutzutage suchen viele Menschen, wenn sie krank sind, auch gerne nach alternativen Heilmethoden. Denn oft wollen sie nicht gleich mit kleinen und teuren Chemiebomben, die vielleicht viele Nebenwirkungen haben, ihre Beschwerden bekämpfen.

Um nicht sofort eine Pille schlucken zu müssen, versuchen es viele Menschen dann als erstes mit etwas Schonenderem. Eine Alternative ist Akupunktur und ein ganz bestimmter Punkt am menschlichen Ohr ist laut chinesischer Heilkunst besonders wirksam. Dieser Punkt heißt Shen-Men-Punkt (übersetzt etwa: „Himmlisches Tor“). Wenn man diesen Punkt an der Ohrmuschel drückt, dann kann er gegen Stress, Angstzustände, Allergien, Kopfschmerzen, Sucht, Entzündungen, Depressionen und Schmerzen helfen. In China ist dieser Punkt schon seit Jahrhunderten bekannt.

Den Shen-Men-Punkt kannst du stimulieren, indem du mit dem Zeigefinger hinter deine Ohrmuschel greifst und mit dem Daumen vorne auf den Punkt drückst.

Massiere diesen Punkt ein bis zwei Mal täglich für etwa eine Minute. Deine Finger müssen sich dabei kreisend über die Haut deines Ohres bewegen.

Hier kannst du dir die Anleitung zum Finden des Punktes als Video ansehen:

Diese Behandlung ist unglaublich einfach und jeder kann sie erlernen und überall zu jeder Zeit durchführen – und das Beste: Keine Nebenwirkungen. Versuch es noch heute und zeige diese geniale Ohrmassage all deinen Freunden. Vielleicht hilft es ihnen, mit den täglichen Zimperlein besser fertig zu werden.

Related Articles

Close