Deutsch

Dein Alter verrät dir, wie viel Schlaf du wirklich benötigst … Schaue nach, wie lang du schlafen solltest!

Schlafen ist sehr wichtig. Wenn man schläft, hat der Körper die Möglichkeit, wirklich gut auszuruhen. Wenn wir nicht schlafen würden und immer wach wären, würde unser Gehirn nach einer Weile nicht mehr funktionieren. Gut zu schlafen ist also äußerst wichtig!

Wir benötigen Schlaf, um kognitive Dinge gut ausführen zu können, wie z.B. sprechen, etwas (im Gedächtnis) behalten und kreativ und flexibel zu denken. Der Schlaf spielt somit auch für die Funktion unseres Gehirns eine wichtige Rolle. Würden wir nicht schlafen, wird sich dies schwerwiegend auf Teile unseres Gehirns auswirken, die die Sprache, das Gedächtnis, Planungsfähigkeiten und Zeitgefühl steuern. Diese Teile des Gehirn werden dann ausfallen. Darum ist es so wichtig zu schlafen und auch lang genug zu schlafen. Wie lang sollten wir aber eigentlich schlafen?

Wie lang ein Mensch schlafen muss, ist anhängig vom Alter der Person:

Babys:

  • 1 – 4 Wochen: 15 – 17 Stunden am Tag
  • 1 – 4 Monate: 14 – 15 Stunden am Tag
  • 1 – 4 Monate: 14 – 15 Stunden am Tag

Kleinkinder:

  • 1 – 3 Jahre: 12 – 14 Stunden am Tag
  • 3 – 6 Jahre: 10 – 12 Stunden am Tag

Schulkinder:

  • 6 – 12 Jahre: 10 – 11 Stunden am Tag

Jugendliche:

  • 12 – 18 Jahre: 8 – 10 Stunden am Tag

Erwachsene:

  • 18 Jahre und älter: 7 – 8 Stunden am Tag

Vergiss nicht diesen Artikel mit deinen Freunden und der Familie zu teilen.

Related Articles

Close