Deutsch

Er sagt ich soll im Garten Kaffee anzünden. Wenn du siehst was dann passiert! Enorm praktisch für heute Abend!

Im Garten Kaffee anzünden? Das klingt wie ein schlechter Scherz. Aber nein, das ist vollkommen ernst gemeint. Gerade jetzt im Sommer kommen die Insekten raus. Wir sitzen abends im Garten und werden total zugestochen von Mücken und kleinen Insekten. Überall krabbelt es. Was du dagegen tun kannst? Das erfährst du hier! 

Die Zeit hat begonnen.

Insekten –  im Garten oder auf dem Balkon

Es macht natürlich Spaß den ganzen Abend auf dem Balkon oder auf der Terrasse zu sitzen. Bei diesem schönen Wetter bietet sich das auch richtig gut an. Freunde und Bekannte einladen, es wird gegrillt oder einfach ein Glas Wein getrunken. Im Hintergrund spielt ein wenig Musik und es wird geplaudert und geplaudert. Für die einen gibt es Bier, für die anderen Tee oder Kakao. Viele genießen den Abend um zu grillen oder in der Hängematte draußen zu entspannen. Wären da nicht diese vielen Mücken und Krabbeltierchen… die verderben so manche Stimmung. Es schwirrt und piekt. Man meint die Mückenstiche nicht mehr an zwei Händen abzählen zu können und flüchtet meist frühzeitig ins Haus, obwohl es draußen eigentlich noch so schön ist. Alles juckt und man guckt sich mit vorquellenden Augen an. Da nützt es noch nicht mal etwas, dass man das ganze Unkraut entfernt hat – der Stimmungspegel sinkt.

Was du dagegen tun kannst! Das findest du auf der nächsten Seite heraus!

Natürlich gibt es jede Menge chemische Mittel zu kaufen, die so gut wie alles abtöten was in unmittelbarer Umgebung ist. Aber ob das so gesund ist einzuatmen? Daher haben wir hier eine wirklich effektive Alternative für dich. So das du nicht mehr ins Haus flüchten musst! Der Trick: angebrannter Kaffee!

Ja es ist ein Wundermittel. Unscheinbar und doch sehr effizient. Selbst Pflanzen wachsen dadurch schneller.. aber das ist ein anderes Thema. Verbrannter Kaffee wird dir die Mücken und Insekten vom Leibe halten! Was du tun musst? Einfach einen Teller mit ca. 50 Gramm Kaffeepulver bestreuen, dort hinstellen wo die meisten Insekten sich tummeln und dann anzünden. Achtung: Kaffee brennt schnell! Passe also gut auf. Lasse es gut brutzeln, es wird qualmen – und riechen. Genieße endlich mückenfreie Abende im Garten!

 

Quelle: tippsundtricks.co

Related Articles

Close