Deutsch

Essig und Toastbrot? Ein Küchentrick, den noch niemand kennt!

Das Essig nicht nur für das Putzen hervorragend geeignet ist, ist inzwischen kein Geheimnis mehr. Jedoch kann Essig noch viel mehr. Es ist sozusagen eine Universal-Waffe in jedem Haushalt und die optimale Lösung für fast jedes Problem. Nachfolgend ein paar Tipps, die die Aussage Universal-Waffe Essig mehr als nur rechtfertigen.

Verstopfter Ausfluss

Ist der Abfluss wieder einmal verstopft und man hat gerade keinen Abflussreiniger zur Hand beziehungsweise wenn man gar auf diese Chemiekeule verzichten möchte, dann ist dieser Tipp ideal: Einfach etwas weißen Essig und Natron in den Abfluss geben und schon ist die Verstopfung gelöst. Nach dem Aufschäumen einfach ausspülen und schon funktioniert alles wieder tadellos. Es reichen im Übrigen ungefähr eine halbe Tasse Natron und etwa eine Tasse Essig aus um auch hartnäckige Verstopfungen kinderleicht zu lösen.

Reste von Klebestreifen

Egal ob man das Poster mit Klebestreifen aufgehängt hat oder aber die Lichterkette. Lästige Reste von Klebestreifen sind nicht nur nicht schön anzusehen, sondern man kann daran auch hängen bleiben. Um dieses Problem zu lösen ist einfach nur etwas weißer Essig nötig. Diesen gibt man idealerweise mit einer Sprühflasche auf die betroffene Fläche und lässt diesen ein paar Sekunden einziehen. Anschließend lassen sich die Reste des Klebestreifens kinderleicht mit einem einfachen Tuch entfernen.

Übelriechender Mülleimer

Selbst wenn der Mülleimer leer ist, stinkt er bestialisch? Dann einfach etwas Brot oder Toast in Essig tränken und dieses dann über Nacht in den betreffenden Mülleimer legen. Am nächsten Morgen ist der Geruch Vergangenheit. Dieser Tipp kann im Übrigen auch mit anderen stinkenden Geräten verwendet werden.

Zu viele Reinigungsmittel

Reinigungsmittel gibt es in Hülle und Fülle. Kein Wunder, dass man da sehr schnell den Überblick verliert. Wir empfehlen daher einen Allzweckreiniger für all Fälle. Hierfür gibt man in eine Sprühflasche ein Drittel Essig und füllt das ganze mit Wasser und einigen Spritzern herkömmlichen Spülmittel auf. Dieses Reinigungsmittel eignet sich hervorragend gegen Schmutz in Küche sowie Bad.

Fruchtliegen

Fruchtfliegen sind einfach nur störend. Mit diesem einfachen Trick kann jeder zu lästigen Fruchtfliegen Adieu sagen: Einfach etwas Apfelessig in ein Glas oder aber eine Schale geben. Das Glas beziehungsweise die Schale wird dann einfach mit einer Frischhaltefolie abgedeckt. Wichtig ist, dass man dort ein paar Löcher hineinsticht. So können die Fruchtfliegen zwar in dieses Gemisch, jedoch nicht wieder raus.

Glättung von Kleidung

Hat man kein Bügeleisen sowie ein Bügelbrett zur Hand, so kann man in eine Sprühflasche rund ein Viertel Essig und drei Viertel Wasser geben und das Kleidungsstück damit einsprühen. Innerhalb weniger Augenblicke ist somit jedes Kleidungsstück glatt.

Katzen auf den Sitzmöbeln

Macht es sich auch deine Katze auf deinem Sofa bequem und du hasst die Haare und den Geruch? Dann einfach etwas Essig auf die betreffenden Sitzmöbel geben und die Katze wird nicht mehr so schnell auf das Sofa kommen, denn sie hassen Essiggeruch.

Blumen haltbarer machen

HappyNatiSie lieben Blumen, aber finden es traurig, dass diese immer so schnell verwelken. Hierfür gibt es einen ganz simplen Trick: Einfach etwas Apfelessig in das Blumenwasser geben und dies gut vermischen. So hast du länger etwas von der blühenden Pracht.

Brillengläser

Die Brillengläser werden trotz intensivem Putzen nicht richtig sauber? Dann einfach etwas weißen Essig in das gewöhnliche Reinigungsspray für die Brille geben und der Schmutz wird komplett von den Gläsern entfernt.

Dreckige Pfannen

istockphotos.com/Vrabelpeter1Bekommt man seine Pfanne nicht mehr richtig sauber, so lohnt es sich diese mit einem Gemisch aus Essig und Wasser auszukochen. Im Nachhinein wird die Pfanne wieder wie eine neue erstrahlen.

Wunderwaffe Essig! Zeige Deinen Freunden, Deinen Bekannten sowie Deiner Familie wir wirksam Essig wirklich ist.

Related Articles

Close