Deutsch

KNOBLAUCH – ELIXIER

Knoblauch reinigt die Blutgefäße in erstaunlicher Art und Weise. Er gilt ganz offiziell als „Gefäßschützer“. Zudem fördert er die Durchblutung, senkt die Blutfette, schirmt vor ungünstigen Keimen ab und wirkt entzündungshemmend. Auch macht er unsere Gefäße elastischer und verbessert so den Stoffwechsel.
Knoblauch wird am besten frisch verwendet, weil seine flüchtigen Sulfide, sich ganz schnell im Luft auflösen. Der unangenehme Duft (Schwefelverbindungen) macht ihn manchmal unbeliebt. Doch in bestimmten Kombinationen wie etwa im Knoblauch – Elixier ist der Knoblauchgeruch kaum wahrzunehmen.

REZEPT:
30 geschälte unbehandelte Knoblauchzehen, 5 klein geschnittene ungeschälte, unbehandelte Zitronen, 1 l Wasser

Knoblauch und Zitronen im Mixer zerkleinern, mit 1 l Wasser zum kochen bringen, 1 x aufwallen lassen. Dann abkühlen lassen, abseihen, in eine Flasche füllen. Im Kühlschrank aufbewahren.

VERWENDUNG
Das tägliche Stamperl Knoblauch- Elixier vor oder nach den Hauptmahlzeiten trinken. 1 Schnaps – Glas genügt. Die Kur 2 x 3 Wochen lang durchführen, dazwischen eine Woche Pause einlegen.

Related Articles

Close