Deutsch

Mit diesem einfachen Wäscheklammer-Trick riecht dein Auto immer frisch und angenehm!

Muffelt dein Auto ein wenig oder möchtest du einfach für ein wenig frische Luft im Auto sorgen? Dann gibt es da natürlich diese Luftauffrischer zu kaufen die nach Bäumen riechen sollen. Leider wird man von denen oft enttäuscht. Es riecht dann eher wie Seife oder künstliche Reinigungsmittel.  

Duftbaum
Viele haben einen Duftbaum vorne an der Schutzscheibe hängen, der das Auto angenehm riechen lässt. Wusstest du aber, das die garnicht gut für die Gesundheit sind? Ärzte warnen vor allem Fahrer, die im Auto rauchen, dass Duftbäume zusammen mit Zigarettenqualm eine krebserregende Kombi ist. Aber auch wenn man nicht raucht, sind solche künstliche Dufterfrischer im Auto keine gute Wahl. Man atmet eine Menge Chemikalien ein.

Natürlicher
Besser ist also, im Auto auf natürliche Dufterfrischer zu greifen. Es gibt viele Möglichkeiten, so das Auto gut riechen zu lassen. Hier sind ein Paar natürliche alternativen für dein Auto:

  • Duftsäckchen: fülle ein Stoffsäckchen mit ein Paar Esslöffel Natron und gebe ein Paar Tropfen Ätherische Öle darauf. Hänge es an die Schutzscheibe und schüttel es immer wieder auf, um die Frische neu zu verteilen.
  • Textil Spray: Oft bleiben fiese Gerüche vor allem in den Autopolster und Stoffbezüge hängen. Mit einem Spray aus 500ml abgekochtes Wasser, 50m hellen Alkohol 40%, 1 EL Natron, 10-15 Tropfen ätherisches Öl kannst du alles einsprühen, und die Gerüche verschwinden.
  • Was du tun musst?
    Nehme dir deine Holz-Wäscheklammer und lasse ein paar Tropfen deiner lieblings-ätherischen Öle darauf tröpfeln. Am besten an dem Ende, wo die Klammer aufgeht. Warte nun ein wenig bis das Öl gut ins Holz eingezogen ist und der Geruch aufgenommen wurde. Betröpfle nun auch alle anderen Seiten der Wäscheklammer mit dem Öl. Lege die Klammer nun zum Trocknen auf ein Stück Zeitungspapier. Sobald die Wäscheklammer wieder gut trocken ist, kannst du sie in deinem Auto an die Lüftung klemmen. Wenn du deine Ventilation im Auto nun anstellst, wirst du merken dass sich der angenehme Geruch vom Öl im Auto verbreitet. Je nachdem wie stark die Lüftung eingestellt ist, kannst du die Intensität variieren.

    Lege einfach eine kleine Flasche deines auserwählten Öls ins Auto und ein paar hölzerne Klammern. So bist du immer gut vorbereitet. So eine ‘Öl-Klammer’ hält sehr lange! Ist dir der Geruch zu stark? Dann tröpfle einfach weniger Öl auf das Holz.

    Im Haus
    Du kannst diesen Trick natürlich auch zu Hause anwenden. Die Klammer einfach an deinen Ventilator anklemmen oder in die unmittelbare Nähe eines offenen Fensters. Durch die Luftzirkulation verbreitet sich die angenehme Luft des Öls in deinem Zuhause.


    Quelle: Tip Hero | Bild: Videostill YouTube

Related Articles

Close