Deutsch

Probleme mit Fliegen im Haus? Dieser praktische Trick wird das Problem sofort lösen!

Die angenehmen Temperaturen kommen langsam näher und dann heißt es wieder, Fenster und Türen auf. Leider kommen dann auch viele Fliegen und andere Insekten nach drinnen.

Es gibt nichts, was mehr nervt als eine Fliege in der Küche, im Garten oder dem Schlafzimmer. Zum Glück kann man mit einem einfachen Trick dafür sorgen, dass Fliegen in Zukunft dein Wohnzimmer meiden. Alles was man dafür benötigt sind Gewürznelken.

In der Küche habe ich letztes Wochenende eine Schale Wasser mit Gewürznelken hingestellt, und im Wohnzimmer einige Gewürznelken in eine Kerze gesteckt. Das Ergebnis? Keine Fliege mehr weit und breit zu sehen! Funktioniert perfekt!

Man kann auch eine Zitrone halbieren und einige Gewürznelken hineinstecken. Lege diese dann auf den Gartentisch, das Balkongeländer oder sogar auf deinen Nachttisch. Der Geruch hält Insekten fern und es sieht sogar noch sehr nett aus, oder nicht?

Gewürznelken bekämpfen auch Ameisen und Wespen

Gewürznelken scheinen auch sehr gut gegen Ameisen und Wespen zu helfen, das habe ich aber noch nicht selbst getestet. Wenn du also das nächste Mal eine störende Fliege im Haus hast, dann stelle einfach ein Gefäß mit Wasser und Gewürznelken auf oder schneide eine Zitrone durch und stecke da die Gewürznelken hinein. Vergesse auch nicht, diesen praktischen Tipp mit deinen Freunden zu teilen, damit helfen wir einander die lästigen Fliegen zu vertreiben!

Related Articles

Close