Deutsch

Rammstein kennen sich aus mit Schock-News – doch dieses Mal bringen sie ihre Fans zum Weinen.

Nach 24 Jahren gemeinsamer Arbeit werden sich Rammstein nun nach ihrem nächsten und letzten Album trennen, so schriebt die BILD Zeitung. Dieses Album soll 2018 erscheinen.

Noch ist die Trennung zwar nicht offiziell, doch aus dem näheren Umfeld der Band hört man bereits, dass das letzte Kapitel ihrer Bandgeschichte gebührend zelebriert werden soll: Demnach soll 2019 eine Abschieds-Tour folgen, die alles bisher Dagewesene der Band völlig in den Schatten stellen und ihre Fans noch einmal richtig überraschen soll.

Es ist wohl aber so, dass einige der Musiker solo weitermachen wollen. So hat Sänger Til Lindemann bereits 2015 ein Album zusammen mit dem Metal-Musiker Peter Tägtgren namens “Lindemann” herausgebracht. Da der Sound zu nah an dem von Rammstein war, waren damals seine Bandkollegen wenig begeistert gewesen.

Keyboarder Christian “Flake” Lorenz dagegen will sich seiner literarischen Ader widmen – im Oktober erscheint sein Buch “Heute hat die Welt Geburtstag”.

Rammstein wurde 1994 in Berlin gegründet und zählt nicht nur aufgrund der immer wieder stark diskutierten Texte und Musikvideos als eine der kontroversesten, aber auch der wichtigsten zeitgenössischen deutschen Bands.

Rammstein

Rammstein

Teile diese Neuigkeiten mit all deinen Freunden auf Facebook!

Related Articles

Close