Deutsch

Rezept: indische Gewürzmischung gegen Magenverstimmung

In Indien wird gerne nach dem Essen eine Gewürzmischung gereicht, die zur Förderung der Verdauung eingesetzt wird. Sie ist sehr lecker und sorgt dafür, dass die Muskulatur nicht verkrampft und die Verdauung gut ablaufen kann.

Einfach nach dem Essen einen Teelöffel dieser Mischung kauen! So beugst du effektiv einer Magenverstimmung vor, bevor sie erst entsteht! Jede Familie hat ihr Hausrezept, auch du kannst folgende Gewürze nach Lust und Laune miteinander kombinieren:

• Koriander (halbiert oder geviertelt)
• Anis
• Kümmel
• Fenchel
• Bunte Zuckerperlen

Diese Mischung hilft nicht nur deiner Verdauung, sie beseitigt auch Mundgeruch! Durch die kleinen bunten Zuckerperlchen sieht sie schön aus und der Zucker nimmt ein wenig den intensiven Geschmack einiger Samen.

Related Articles

Close