Deutsch

Sie legt ihre Füsse aufs Armaturenbrett und schläft ein. Danach ist nichts mehr, wie es war.

Die 22-jährige Bethany Benson ist eine wunderschöne und junge Frau. 2010 stattete sie ihrer Tante einen Besuch ab und fuhr im Anschluss mit ihrem Freund nach Hause. Ihr Liebster sass am Steuer, Bethany kuschelte sich in den Beifahrersitz. Dabei tat sie etwas, was viele von uns tun, bestimmt auch Du: Sie lässt den Sitz nach hinten und legt ihre Füsse bequem auf das vor ihr liegende Armaturenbrett.

Doch was daraufhin passiert, ändert ihr Leben für immer!

Das ist Bethany, das Bild ist rund sechs Jahre alt.

YouTube / channel12DOTca

Als sie mit ihrem Freund nach Hause fuhr, legt sie ihre Füsse auf das Armaturenbrett.

YouTube / channel12DOTcaAlles war ruhig. Bethany schlief ein.

Weiter vorne auf der Autobahn kollidierte ein kleines Auto mit einem Motorrad, was eine Kettenreaktion auslöste. Ein kleiner Lastwagen legte eine Notbremse hin und das Auto von Bethany und ihrem Freund prallte voll in den kleinen Laster.

So sah ihr Auto nach dem Unfall aus.

YouTube / channel12DOTca

Bethany und ihr Freund überlebten.

YouTube / channel12DOTcaDoch das Leben der Frau war für immer verändert – nur weil sie ihre Füsse auf dem Armaturenbrett hatte!

Denn als der Airbag aufging, wurden ihre Knie voll in ihr Gesicht geschleudert.

YouTube / channel12DOTcaIhr Kiefer wurde verschoben, ihre Augenhöhlen, Wangenknochen und Nase waren gebrochen. Auch ihre Füsse trugen starke Verletzungen davon.

Obwohl Bethany sich nicht an den Unfall erinnern kann, fühlt sie dessen Auswirkungen jeden Tag.

YouTube / channel12DOTcaJeden Morgen muss sie 20 Pillen schlucken, um mit den Schmerzen klarzukommen. Dazu muss sie spezielle orthopädische Schuhe tragen.

Und obwohl Bethany von aussen heute ganz normal aussieht, wird ihr Leben nie mehr dasselbe sein.

YouTube / channel12DOTcaSie ist auf eine Haushatshilfe angewiesen, hat Mühe zu schlafen und darf in der Nacht kein Auto fahren. Bis an ihr Lebensende wird sie Medikamente nehmen müssen.

Die heute 26 Jahre alte Bethany hofft, dass ihre Geschichte für andere eine Warnung ist. Wenn man im Auto fährt, soll man immer aufrecht sitzen und sich anschnallen. Ansonsten kann schon ein kleiner Auffahrunfall schlimme Folgen haben.

Teile die Geschichte von Bethany und ihre Warnung mit deinen Freunden. Es ist so einfach, sich zu schützen – man muss es nur tun!

Related Articles

Close