Deutsch

Wie du mit Natron und Kokosöl die beste Hautmaske herstellst

Heutzutage ist eine gepflegte Haut sowohl für Frauen, wie auch Männer immer wichtiger. Kein Wunder, schließlich ist das Gesicht das Gesicht meistens das Erste, was man bei seinem Gegenüber sieht. Wenn man die Haut nicht ausreichend pflegt und durch schlechte Ernährung, übermäßige Sonneneinstrahlung und Umweltgifte zusätzlich verschlimmert wird, kann sich die Qualität der Haut deutlich verschlechtern und uns älter aussehen lassen, als wir tatsächlich sind.

Die Haut wird auch anfälliger für Falten, Akne und Mitesser. Aber wie kann man seine Haut pflegen, ohne gleich zur Chemiekeule zu greifen?

Die Bedeutung der Hautpflege

Um Hautprobleme zu lösen, greifen die meisten Menschen in der Regel auf im Geschäft gekaufte Produkte zurück. Allerdings sind viele Produkte mit jeder Menge Chemiekalien versetzt, die dir auf lange Sicht schaden können. Als Konsument weiß man leider meistens auch nicht, was sich wirklich hinter den Begrifflichkeiten auf der Inhaltsliste verstecken. Eine weitaus sicherere Lösung ist die Verwendung von natürlichen und hausgemachten Mitteln, die die Haut schnell verjüngen können, indem sie sie ausreichend mit Nährstoffen und Feuchtigkeit versorgt.

Deshalb haben wir uns im heutigen Artikel entschieden, ein Rezept für eines der nützlichsten Hautpflegeprodukte zu veröffentlichen. Die Zubereitung ist sehr einfach und du hast wahrscheinlich schon zu Hause die notwendigen Zutaten. Klingt gut, oder?

Die Wundermaske für eine strahlende Haut

Das wirst du brauchen:

Natives Kokosöl* und Natron im Verhältnis 2:1 und etwas warmes Wasser

Vorbereitung und Anwendung:

Die Zutaten gut vermischen und dann mit kreisenden Bewegungen auf die Haut auftragen. Lasse das Produkt einige Minuten einwirken, bevor du es mit warmem Wasser abspülst. Trage  danach eine natürliche Feuchtigkeitspflege wie Kokosöl auf.

Darum tut diese Gesichtsmaske deiner Haut so gut

Diese Mischung ist frei von schädlichen Chemikalien und hinterlässt einen weichen und glatten Eindruck, ohne Nebenwirkungen zu verursachen. Du kannst sie auch verwenden, um Akne, Rötungen und Narben zu heilen und tote Haut, angesammelte Ablagerungen und überschüssiges Fett zu beseitigen. Natriumbikarbonat ist dafür bekannt, den pH-Wert der Haut auszugleichen und die Behandlung von Unreinheiten zu beschleunigen, während Kokosöl starke antibakterielle und feuchtigkeitsspendende Eigenschaften besitzt. Wenn diese beiden Inhaltsstoffe miteinander kombiniert werden, werden sie Wunder für deine Haut bewirken und diese Maske wird sicherlich bald zu deiner Lieblings Hautpflege Routine werden!

Hast du noch weitere tolle natürliche Hautpflege Routinen? Dann hinterlasse uns doch gerne einen Kommentar! Wir freuen uns!

Related Articles

Close